IGI SWITCH


Copyright: Bilder und Testmuster von Crazymonkeystudios

Guns, Gore & Cannoli 2

  • By KemosabeX
  • Veröffentlicht: 07.08.2018 23:33:20
  • 0 Kommentare

  • Zuletzt bearbeitet am: 08.08.2018 00:59:02 von Elektroniker
Lesezeit etwa: 1 Minute, 28 Sekunden

Vinnies Einstieg in die Runˋn Gun Szene kam Ende letzten Jahres bei den Switch Usern ganz gut an. Eine große Brise Metal Slug; dazu Zombies, literweise Pixelblut und grimmiger Humor- diese explosive Mischung gefiel und passte perfekt ins Switch Portfolio. Natürlich dürfte Vinnies 2D-Massaker auch heute noch unrasierten Sozialpädagogen respektive BPjS-Mitarbeitern die Chia-Brötchen hochkommen lassen aber in Zeiten, in denen die lustige Mortal Kombat-Truppe sowie ein gewisser Kriegsgott durchgewunken werden, ist man da selbst bei Nintendo tiefenentspannt.

Und so kommt es, dass wir im selbigen eShop nun auch die Fortsetzung der Mafia-Sause saugen können. Guns, Gore & Cannoli 2 bietet als Fortsetzung dann vor allem mehr. Mehr Action, mehr Bewegungsmöglichkeiten, mehr Waffen und natürlich mehr Gegner.

Nach dem Thugtown-Massaker darf unser verhinderter Mafiosi nämlich in die Geschicke der Alliierten eingreifen und mischt kräftig in den Wirren des Zweiten Weltkriegs mit. Somit perforiert ihr nicht nur Mafiosi, Zombies und Polizisten; auch die Nazis geraten (verdient) in Vinnies Kugelhagel.

Gameplay-technisch bleibt dabei alles mehr oder weniger beim Alten. In guter alter sidescrolling-Manier latscht und hüpft ihr durch wunderschön gezeichnete 2D-Stages und ballert auf alles, was den Fehler macht, sich zu bewegen. Dieses Mal dürft ihr auch in 360 Grad blaue Bohnen versprühen, was der hektischen Pixel-Schlacht durchaus zu Gute kommt.

Neben dem Singleplayer-Modus, der euch dank hanebüchener Trash-Story samt schön gezeichneten Cut-Scenes unterhält, dürft ihr im Ko-Op Modus mit bis zu 3 anderen Mafiosi das Hame bestreiten. Natürlich kulminiert im Vierspieler-Modus die allgemeine Hektik in ein chaotisches Durcheinander aber nichtsdestotrotz kommen gesellige Arcade-Fans hier durchaus auf ihre Kosten.

Wer den Erstling mochte und nix gegen Dauerfeuer sowie dezente Hektik sowie gelegentliche unübersichtliche Stellen hat, dem sei auch Vinnies zweites Abenteuer wärmstens empfohlen.

Für knapp 13 Euro bekommt Ihr einen schön oldschooligen Run n Gun-Brecher, der euch immer wieder schmunzeln lässt und das Genre auf erfrischende Art und Weise am Leben erhält.

Lock´ n loaded!

Euer Marky

aka Kemosabe X




Lade Informationen...
Informationen zum Spiel
Keine Spieleinformationen

Zufälliger Artikel:

FIFA 19

0 Kommentar(e) auf "Guns, Gore & Cannoli 2"




Lasse einen Kommentar da

Dein Name
Deine Email
Dein Kommentar